• Hauptkategorie: ROOT

 

Korkstoffe gibt es auf dem Markt inzwischen schon ein paar Jahre und sie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Sie sind einfach, mit einer Universalnähmaschinennadel zu nähen, sie sind nicht "rutschig" wie manches Kunstleder oder beschichtete Baumwolle und mit ihrem natürlichen Look passen sie auch in den heutigen Zeitgeist, schließlich wachsen Korkeichen immer nach und sind voll recyclingfähig.

Die ersten Korkstoffe waren optisch noch relativ schlicht gehalten, aber inzwischen bleibt, was Farbe und Muster angeht, kaum ein Wunsch offen.

Ob floral, schillernd, glitzernd oder im Animalprint, Korkstoffe können alles:

 

 

 

 

 

Da Kork eine stärkere Festigkeit hat, läst er sich besondere gut zu Taschen vernähen:

 

 

Und da Kork auch nicht ausfranst, er also nicht versäubert werden muss, lasse sich auch mit schmalen Streifen wunderbar Akzente setzen.

 

 

Wenn er, laut Hersteller auch nicht unbedingt waschmaschinenfest ist, lässt er sich mit einem feuchten Tuch problemlos abwischen und damit ist er hervorraged als Taschenboden geeignet:

 

Auch für kleine Utensilos eignet sich Kork wunderbar, egal ob im Badezimmer für den Modeschmuck, oder gefüllt mit Pralinen als Mitbringsel, ein "Boah, ist das wirklich aus Kork, ist Euch sicher" :-)

 

 

Ihr merkt schon, ich bin ein absoluter Korkfan und deswegen wächst unsere Korkauswahl immer weiter.

Probiert ihn einfach mal aus, aber Vorsicht! Es macht süchtig!!!

Liebe Grüße Regine

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ladenlokal

Öffnungszeiten:

Unser Webshop ist 24/7 geöffnet

unser Laden in Brunsbüttel

ist geschlossen

Kontakt

Stoff-Flausen

Regine Wiemer
Nordstranderstr. 34
25541 Brunsbüttel
Tel. 04852 - 7002
info@stoff-flausen.de

Einloggen or Konto einrichten